An der abschliessenden Runde auf dem Rosenberg in Neuhausen, konnte die Sommersaison versöhnlich abgeschlossen werden.

Viele Aufs und Abs gab es in der diesjährigen Sommermeisterschaft der Korbballer. Einige Male konnten sie das eigentliche Potenzial aufblitzen lassen, doch allzu oft standen sie sich auch selber im Weg. So stand die Ausbeute vor der abschliessenden Runde bei mageren 4 Punkten aus aus 6 Spielen.

Die letzen vier Spielen standen so auf Wiedergutmachung. Und das gelang auch. Mit 3 teils klaren Siegen und der Niederlage gegen den 2.-Liga-Meister konnte die Saison positiv beendet werden.

Die Riege wird das Training nun in die Halle verlegen und die kommenden Wintermeisterschaft mit einer 2. Liga und einer 3. Liga Mannschaft bestreiten.

Resultate - Abschlussrunde Sommermeisterschaft

2. Liga

TV Neuhausen – Turne Schlaate  3:5
TV Unterer Reiat – Turne Schlaate   5:1
Turne Schlaate – TV Herblingen 2   6:0
TV Beggingen – Turne Schlaate   2:5

Abschlusstabelle 2. Liga