Eine kleine Gruppe der LAler vom Turne Schlaate gingen am Mittwoch 17.Mai auf den Munot, um sich mit den anderen Vereinen zu messen.

Zur Standortbestimmung in der noch frühen Saison sind die Einkampfmeisterschaften gut geeignet. Bei sommerlich warmen Temperaturen ging man zusammen von Disziplin zu Disziplin. Vom Wurf über Sprung bis hin zum Sprint konnte man alles machen. Um 9 Uhr, bei der Rangverkündigung wurden die Leichtathleten zum Teil gleich mehrmals aufs Podest gerufen. Insgesamt ein gelungener Start in die Leichtathletik Saison!

Die Resultate auf einen Blick:

8xGold

4xSilber

1xBronze