Am traditionellen Auffahrtstraining wurde der letzte Schliff für die bevorstehende Saison geholt. An der anschliessenden Show konnte vor gut 100 Zuschauern das gelernte gleich gezeigt werden.

Das Morgentraining, welches um 8:30 Uhr begann, wurde in zwei Blocks unterteilt. Die jeweiligen Riegen erhielten so nochmals die Gelegenheit sich für die bevorstehende Saison intensiv vorzubereiten.

Wir zeigten den zahlreich erschienen Dorfbewohnern in unserer Randenhalle unsere Barren- sowie Stuba-Aufführung. Auch unsere J+S-Riege stand mit ihrer Stuba- sowie Gymnastik-Aufführung im Einsatz. Als Gast empfangen wir den TV Beggingen mit ihrer hochstehenden Barrennummer.

Wir sind bereit für kommenden Wettkämpfe!